Meisterschaft 2013/14 - Junioren U19 - Teil 1

Bald ist die erste Saisonhälfte für die U19 vorbei. Nach einem harzigen Start gegen Münsingen (die Nervosität stand den Spielern ins Gesicht geschrieben stand und man merkte, dass die Abläufe noch nicht flüssig waren), folgte in den nächsten beiden Spielen bereits der Meisterschaftsfavorit aus Langenthal/Solothurn. Gegen den sehr starken Gegner fand man keine Mittel und beide Spiele gingen deutlich verloren. Aber genauso deutlich, wie man diese Spiele verlor, gewann man ab diesem Moment gegen alle anderen Gegner. Und so präsentiert sich ein einfaches Bild in der Tabelle: Langenthal alleine an der Spitze, gefolgt von Herzogenbuchsee. Im Berner Cup bedeutete das 3. Liga Team von Uni Bern bedeutete nach einem harten Kampf Endstation.


Nun gilt es, die letzten Spiele der Vorrunde (alle auswärts) zu gewinnen. Danach kann man die Weihnachtszeit geniessen und im Neujahr  beginnt die nächste Runde in der Meisterschaft.


Bericht: Rico Metzger





Junioren U19



Junioren U19 >>

Sponsor: Lienhard AG