Meisterschaft 2013/14 - Nachwuchs - Teil 1

Der Start in die Meisterschaft 13/14 ist geglückt.


Fast alle HVH-Nachwuchsteams stehen in der Tabelle auf den vorderen Plätzen. Das war nicht unbedingt zu erwarten.

Bei den U15 und U17 Junioren ist es umso mehr erfreulich, weil wir bei beiden Teams mit sehr jungen Jahrgängen spielen. Die körperliche Unterlegenheit ist jeweils nicht zu übersehen, hier gibt jeweils der Teamspirit den Ausschlag, als auch die gute Ausbildung im individuellen Bereich. Auf dem müssen wir aufbauen und dürfen nicht nachlassen.

Bei allen Juniorenteams U15/U17/U19 ist derzeit das Gefälle in den Gruppen recht gross.

Doch lassen wir uns nicht von der „Vorrunde“ täuschen. Die Gruppeneinteilung wird nach Weihnachten neu zusammengestellt. D.h. dann werden sicher noch starke Gegner auf unsere Jungs warten, denn einige Teams wurden sicherlich im Vorfeld in der falschen Stärkeklasse eingeteilt.

Im weiblichen Bereich kämpfen wir mit den Ausfällen bei den 97/98er Jahrgängen, welche auf Stufe FU17 spielen. Teils wegen Verletzungen, teils wegen den Samstagsarbeiten.


Hier helfen einzelne U15 Spielerinnen dank den TFL’s (Talentförderlizenzen) aus.

Die FU19 Spielerinnen liegen derzeit auf dem 6. Rang. Mit den „starken“ Gegnern konnte man phasenweise mithalten, doch für 60min. fehlte jeweils die Konstanz.

Gratulieren darf man Michelle Schmied, Carmen Zimmermann aus der SPL auch Lisa Ingold von der FU17 für die Aufgebote Ende Nov./Anf.Dez. in die U18-Nationalmannschaft zum Lehrgang und Länderspiele nach Helsinki.

Die U13 Teams spielen in Turnierform. Sie haben seid Ende Oktober bis Ende des Jahres fast jedes Wochenende die Möglichkeit an einem Turnier teilzunehmen, sei es mit der Schulsportgruppe vom Montag oder Freitag oder der Mastergruppe vom Mittwoch.

Im HRV Bern Jura sind wir auf der U13 Stufe im technischen Bereich vielen anderen Teams voraus. In der Sporthalle Mittelholz findet am So. 1.12. ein U13 Turnier der Mittwochsgruppe und am So. 15.12. ein Miniturnier der U9 und U11 Stufe statt.

Kidshandball


Seid Mitte Oktober findet jeweils Mittwochnachmittags der einstündige Kidskurs für Kindergartenkinder statt. 16 Kinder haben sich angemeldet, ab und zu kommt noch ein neues Kind dazu. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kinder sind mit grosser Begeisterung dabei.

Bericht: Brigitte Lüthi, Chefin Nachwuchs