Meisterschaft 2012/13 - Herren 2

Das Herren 2 beendet die vor kurzem zu Ende gegangene Saison auf dem 3. Schlussrang in der 2. Gruppe der 3. Liga. Gegenüber dem 2. letzten Platz in der Saison zuvor, war dies eine deutliche Steigerung. Jedoch wäre diese Saison noch mehr möglich gewesen. Die 2. Herrenmannschaft grüsste die meiste Zeit von der  Tabellenspitze und die Vorzeichen standen bis zum letzten Spielwochenende der regulären Meisterschaft gut, um den 1. Rang und somit die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zu sichern. Doch gerade an diesem letzten Wochenende wollte nicht alles gelingen. Am Samstag verlor man auswärts in Lyss und am Sonntag schaffte man es zuhause nicht, gegen TV Länggasse Bern 3, Punkte zu holen. So nahm die Saison ein abruptes und unerwartetes Ende.

Somit wird das Herren 2 auch die nächste Saison in der 3. Liga spielen. Verstärkt wird das Team sicher durch Rolf Schaad, welcher vom Fanionteam in die 2. Mannschaft stösst. Ebenfalls wird es einen Wechsel im Trainerstab geben. Neu wird die Mannschaft durch den Spielertrainer Reto Sommer und durch Christian Ingold trainiert und betreut.

Ich persönlich nehme nach 7 Jahren vom Herren 2 Abschied. Ich wünsche der Mannschaft und den  beiden Trainer viel Erfolg und hoffe dass  immer die Freude am Handballspielen im Zentrum steht.

Bericht: Martin Günter, Trainer Herren 2.







Herren 2 - 3. Liga



Herren 2 >>
 
Sponsor: Aeschbach Peter