Handballwoche 2017



Handballwoche

Kinderaugen – rote Köpfe – die Handballwoche 2017 war ein voller Erfolg

In der letzten Frühlingsferienwoche fand die bereits 17. Handballwoche in der Sporthalle Mittelholz statt. Wegen dem Osterwochenende konnte man erst am Dienstag mit den Trainings beginnen. Von Dienstag bis Freitag übten jeweils am Vormittag die 1. bis 3. Klässler und nachmittags die 4. bis 6. Klässler die Grundlagen des Handballspiels.
Von Softhandball bis Minihandball, Wurfarten, Täuschungen, Abwehr – alles Stand auf dem Programm der Woche. Am Freitag wurde dann in Turnierform in den einzelnen Gruppen auf kleinen Feldern gespielt.
Am Samstagvormittag fand der Schnupperkurs für die Kindergärtler statt. Vom Dschungelparcour bis zum Softhandball – alles wurde an diesem Vormittag ausprobiert.
Am Ende wurde jedes der 104 Kinder mit einem Tshirt belohnt.

Ein herzliches Dankeschön wiederum den 19 Leiterinnen und Leitern für Ihre Mithilfe und Durchführung der Lektionen.



Bericht: Brigitte Lüthi, Chefin Nachwuchs