Meisterschaft 2016/17 - Herren 2 - Teil 2



Das Herren 2 schliesst die Saison im Mittelfeld ab. Nach einem verpatzten Start, besann sich das Team auf seine Stärken und startete eine Aufholjagd. Mit einfacherem Spiel und Siegeswillen holte man Sieg um Sieg und kämpfte sich in der Tabelle nach oben. Eine unnötige Niederlage gegen Surenthal verhinderte aber eine Qualifikation für die Aufstiegsspiele.
In der kommenden Saison wird das Team neu von Ivo Sonderegger trainiert, mal schauen ob der neue Besen (noch) besser kehrt… auf jeden Fall hat man sich ambitionierte Ziele gesetzt und will den Saisonstart sicherlich nicht wieder verschlafen. Dazu sollen auch einige junge Spieler aus der ehemaligen U17 beitragen, welche im Herren 2 nun an den Aktivhandball herangeführt werden. Auf der anderen Seite gilt es, durch eine mannschaftliche Geschlossenheit, den Verlust von Captain Res Beck (Herren 1) zu kompensieren.
Der Saisonstart wird bereits am 9. September sein, zu Hause im Derby gegen Langenthal. Mehr Motivation für das Sommertraining braucht es kaum…


Bericht: Pascal Christen und Reto Sommer





Herren 2 - 3. Liga



Herren 2 >>
 
Sponsor: Aeschbach Peter