Damen 1: Nicole Rindlisbacher

Nicole Rindlisbacher wechselt in die höchste Spielklasse zum SPL1-Vertreter Rotweiss Thun. Die 27-jährige durchlief alle Juniorenstufen des HVH's und spielte seit 2002 im Dress der Buchserinnen. Mit dem Weggang von Rindlisbacher verliert der Handballverein Herzogenbuchsse nicht nur die SPL2-Liga- Topscorerin der vergangenen Saison, sondern auch eine unbestrittene Leaderin des HVH-Fanionteams, welche mit ihrer Torgefährlichkeit und vorbildlichen Einstellung massgeblichen Anteil am vorzeitigen Ligaerhalt hatte.

Der HVH dankt Nicole Rindlisbacher für ihr grosses Engagement und uns wünscht ihr bei der neuen Herausforderung in der SPL1 alles Gute.






Nicole Rindlisbacher wirft die Tore nächste Saison für Rotweiss Thun.