Meisterschaft 2016/17 - Damen 1 - Teil 1



Die erste Saisonhälfte ist im vollem Gange, trotzdem schauen wir bereits jetzt auf die gespielte Zeit zurück.

Das Damen 1 erwischte keinen guten Start in die Saison 2016/17. Von den bereits 5 gespielten Spiele musste man sich in den ersten 3 geschlagen geben. Deutlich merkte man, dass im Team der übliche Teamgeist und die Kampfbereitschaft fehlte. Nach 3 Niederlagen in Folge konnte sich das Team wieder auffangen und gewann die letzten beiden Spiele.

Momentan liegen die Buchser Damen auf dem 6 Zwischenrang mit insgesamt 4 Punkten. Da es aber in dieser Saison noch viele Spiele geben wird, ist alles möglich. Um das Ziel, die Finalrunde erreichen zu können, müssen die Damen vom HVH mit Vollgas die nächsten Spiele in Angriff nehmen.

Im CH-Cup hatte man Losglück. In den beiden ersten Spielen ist man auf eine 2. Liga getroffen und konnte seiner Favoritenrolle deutlich gerecht werden. Der Gegner im Achtel-Finale hiess Yellow Winterthur (SPL 1). Die Favoritenrolle war in dem Fall klar verteilt. Die Damen verloren trotz einer kämpferischen Leistung das Achtelfinale im Schweizercup.

Die Spielerinnen des Damen 1 bedanken sich bereits jetzt schon für die tolle Unterstützung und hoffen weiterhin auf viele Zuschauer bei den Spielen.

Bericht: Emilia Eberhart



Damen 1 - SPAR PREMIUM LEAGUE 2



Damen 1 >>
 
Sponsor: EWK Herzogenbuchsee AG