HVH Samichlous



Zur Anmeldung >>
 

SHV-Verhaltenskodex gegenüber Funktionären


zum Text >>
 

SHV‐Mobile‐Website




Zur Seite >>
 

Turnier U11/U9

in Herzogenbuchsee
So. 03.12.17
Ausschreibung hier
 

Turniere U13

in Biel
So. 19.11.17
Spielplan/Infos


in Herzogenbuchsee
So. 10.12.17
Spielplan/Infos
 

HmS Handball macht Schule

Angebot für
Demolektionen

 

Handball Schülerturnier

Sa. 10.03.18
in Herzogenbuchsee
Anmeldung hier
 



 

Gönner

Werden Sie Gönner! Informationen dazu hier>>
 

Meisterschaft 2015/16 - Damen 1 - Teil 2



Saisonziel erreicht, Ambitionen fürs kommende Handballjahr

Mit dem Erreichen der Finalrunde, konnte die erste Damenmannschaft des HVHs ihr vor der Saison formuliertes Ziel, unter die ersten vier SPL2 Teams zu kommen realisieren. Auch danach wollte man weiter überzeugenden Handball spielen und schauen, was dabei möglich ist. In der Finalrunde gelang es aber nicht immer die angestrebte Leistung zu erbringen, weshalb sich die Buchserinnen zum Teil ärgerliche und knappe Niederlagen einhandelten.
Im Cup scheiterten die Buchser Damen zwar schon im 1/8-Finale. Dies jedoch gegen die bis dahin sehr stark aufspielenden Brühlerinnen. Gegen die Führenden der SPL1, verlor man klar, aber mit der gezeigten Leistung zeigte man sich nicht gänzlich unzufrieden.

Das junge und neu zusammengewürfelte Team blickt auf eine Saison mit Hochs und Tiefs zurück, man ist mit dem Erreichten aber zufrieden und schaut der kommende Saison 16/17 erwartungsvoll und zuversichtlich entgegen.
Im neuen Handballjahr wollen die Buchserinnen mit einer grösstenteils unveränderten Equipe weiter viele Fortschritte erzielen. Die jungen Spielerinnen sollen mehr Verantwortung übernehmen und zusammen mit den routinierten Führungsspielerinnen nochmals einen Sprung nach vorne machen. Man setzt sich deshalb auch das ambitionierte Ziel, die Finalrunde zu erreichen und im Kampf um die Barrage-Plätze und den Aufstieg mitzumischen. Im Schweizer-Cup will das Damen1 grössere Favoritenteams ärgern und wer weiss bis wo dies die Buchserinnen hinführt wird.


Bericht: Muriel Hofer






 

Damen 1 - SPAR PREMIUM LEAGUE 2



Damen 1 >>
 
Sponsor: EWK Herzogenbuchsee AG 
 


concept & design by CS Marketing GmbH